Erfolgreiche Teilnahme Kunstwettbewerb „Bau dir deine Welt“ – PG stellt Landessiegerin

„Bau dir deine Welt“ lautet das Thema des 51. Internationalen Jugendwettbewerbes “jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Über 300 Kinder und Jugendliche aus der Federseeregion folgten dem Aufruf zur Teilnahme und setzten Ihre Ideen mit viel Kreativität und Fantasie um. Die Wettbewerbsbeiträge wurden von den ortsansässigen Schulen bei der Federseebank eingereicht und nahmen an einer regionalen Auswertung teil. Aus dieser Vielzahl von Bildern wählte die Jury folgende Gewinner:

 

  1. und 6. Klasse:
    1. Preis: Leonie aus Dürnau, „The modern house“, Progymnasium Bad Buchau
    2. Preis: Marina aus Hailtingen, „Wasserschloss“, Federseeschule Bad Buchau
    3. Preis: Lara aus Kanzach, „Mein Traumhaus“, Progymnasium Bad Buchau

 

  1. bis 9. Klasse:
    1. Preis: Leonie aus Bad Buchau, „The beauty of architecture“, Progymnasium Bad Buchau
    2. Preis: Noel aus Stafflangen, „Mondhaus“, Progymnasium Bad Buchau
    3. Preis: Annalisa aus Bad Buchau, Progymnasium Bad Buchau

 

  1. Klasse:
    1. Preis: Lara aus Oggelshausen, „Ein Wrack ist ein Ort …“, Progymnasium Bad Buchau
    2. Preis: Pascal aus Alleshausen, „icecellar“, Progymnasium Bad Buchau
    3. Preis: Sofie aus Bad Buchau, „Die Natur holt sich Sein zurück“, Progymnasium Bad Buchau

 

Da dieses Jahr keine Siegerehrung stattfinden kann, werden die Gewinne einzeln an die Preisträger in den Geschäftsstellen der Federseebank eG überreicht. Ein Dankeschön gebührt den betreuenden Lehrerinnen, Frau Steidinger (Federseegrundschule Alleshausen), Frau Dorn (Grundschule Oggelshausen), Frau Mayerhofer (Federseeschule Bad Buchau) und Frau Merkle (Progymnasium Bad Buchau), ohne deren Engagement und Unterstützung die Durchführung dieses Wettbewerbes nicht möglich wäre. Die Siegerbeiträge nehmen in der nächsten Runde am Wettbewerb auf Landesebene teil. Die Bilder der Gewinner sind in der Hauptstelle der Federseebank, Marktplatz 12 in Bad Buchau ausgestellt und können dort während der Öffnungszeiten besichtigt werden.

Artikel Federseebank und mit freundlicher Genehmigung übernommen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung