Jugend trainiert für Olympia – Tennis

Die erste Runde wäre geschafft. Spannend ging es letzten Dienstag 18.Mai 2010 in der Begegnung Progymnasium Bad Buchau gegen das Gymnasium Gammertingen zu. Am Ende stand es 3:3 mit dem Unterschied, dass die Mädchen des Progymnasiums einen Satz mehr für sich entscheiden konnten und somit als Gewinner feststanden.

Im Einzel setzten sich Laura Manz und Marina Fimpel sicher in zwei Sätzen gegen ihre Gegnerinnen durch. Laura Hummler an vierter Position wehrte sich tapfer gegen die 5 Jahre ältere Angelique Houben und verlor jedoch letztendlich in zwei Sätzen. Auf spielerisch hohem Niveau fand das Spitzeneinzel zwischen Anja Fimpel und Maike Weiß statt. Erst im Matchtiebreak musste sich Anja beugen. Der gewonnene Satz machte jedoch am Ende des Tages den Unterschied aus, da das erste Doppel (Anja Fimpel und Laura Manz) nach anfänglichen Schwierigkeiten letztendlich sicher in zwei Sätzen nach Hause gebracht wurde. Im zweiten Doppel standen Marina Fimpel und Aileen Rechsteiner gegen stark aufspielende Gegnerinnen auf verlorenem Posten. Nun geht es nach den Ferien weiter. Ein Sieg fehlt noch bis zum Finale des Regierungspräsidiums, zwei Siege bis zum Oberschulamtsfinale.

Leave Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung